Die gmbh-produktion präsentiert:

DIE N°1 - EN FÄN ISCH EN FÄN ISCH EN FÄN

Wir stehen im grossen Finale. Pumpende Musik dröhnt aus den Boxen. Der Showdown beginnt. Der letzte Spieler und die letzte Spielerin treffen aufeinander. Wer wird die N°1? Das junge Publikum ist in dieser Spielshow aktiv mit dabei. Es ist Mitstreiter, Gegenspieler, Schiedsrichter, Fan. Auf zwei Tribünen verteilt, können die Kinder mit ihrer Unterstützung ihrem Spieler, ihrer Spielerin zum Sieg verhelfen. Paukenschläge, Jubel, Geschrei - die tobenden Fans wollen nur noch eins - gewinnen!

Ein Stück Begeisterung mit viel Musik für alle ab 9 Jahren

Das Kinder- und Jugendthema des Fan-Seins und Fanens ist dem Publikum aus dem Alltag – Fussballspiele, Starkult, Talentshows etc. – wohl bekannt. Mit
 Die N°1 stellen wir das Phänomen auf spielerische und lustvolle Art auf die Probe. Wohin führt das Engagement, die Begeisterungsfähigkeit, das Fantum einer Kinderschar? Was passiert wenn wir die Fans im gegebenen Setting manipulieren, in die Irre führen, fanatisieren? Welche Grenzen werden spürbar – der Fairness, des Anstands, der Übertreibung? Das für das Fantum typische Spiel mit Emotionen und Gruppendynamik soll mit Die N°1 transparent und erfahrbar gemacht werden.


Eine GMBH-Produktion
in Koproduktion mit dem Theater im GZ Buchegg und dem Fabriktheater Rote Fabrik


Die Idee & Die Regie: Martha Zürcher
Die Spielerin: Denise Wintsch; Der Spieler: Peter Hottinger; Der Musiker: Andi Peter
Die Dramaturgie: Vonne Geraedts; Die Ausstattung: Bernadette Meier
Das Licht: Michael Omlin; Die Bühne: Thomas Freydl; Die Grafik: Andreas Peyer; Die Fotos: Peter Hauser


Die Spieldaten:
Sa.16.April 2016, 17Uhr   Theater im GZ Buchegg, Zürich (Premiere)
Di.19.April 2016, 14Uhr    Theater im GZ Buchegg, Zürich *
Mi.20.April 2016, 10Uhr   Theater im GZ Buchegg, Zürich *
Mi.20.April 2016, 15Uhr   Theater im GZ Buchegg, Zürich
Do.21.April 2016, 10Uhr   Theater im GZ Buchegg, Zürich *
Reservation: sinje.homann@gz-zh.ch / 044 360 80 11

Di.21.Juni 2016, 10Uhr   Fabriktheater Rote Fabrik, Zürich *
Mi.22.Juni 2016, 10Uhr  Fabriktheater Rote Fabrik, Zürich *
Mi.22.Juni 2016, 15Uhr  Fabriktheater Rote Fabrik, Zürich
Do.23.Juni 2016, 10Uhr  Fabriktheater Rote Fabrik, Zürich *
Fr.24.Juni 2016, 10Uhr   Fabriktheater Rote Fabrik, Zürich *
So.26.Juni 2016, 14Uhr  Fabriktheater Rote Fabrik, Zürich
Reservation: fabriktheater@rotefabrik.ch / 044 485 58 28
(*Schulvorstellungen)


In Koproduktion mit


Dank an: Stephan Dietiker


Mit freundlicher Unterstützung:


share
using allyou.net